Friseurwerbung mal anders

Beitragsbild

 

Wie Du Dich erinnerst, habe ich vor ca. zwei Wochen die Aktion „Wunschkonzert“ gestartet. Hier konnten Friseurcheffinnen und Chefs mir Fragen zukommen lassen. Zahlreiche Fragen habe ich also in den letzten Wochen beantwortet und letzte Woche sogar die ersten 10 davon veröffentlicht, schau‘ es Dir hier gern nochmal an.

Heute möchte ich gern nochmal eine Frage aufgreifen und gern für alle beantworten.

Die Frage lautete

„Ich habe die Nase voll von Flyern & co. Machen ja alle irgendwie,

hast Du mal eine außergewöhnliche Aktion für mich??“

 

Habe ich!

Auch wenn es sich jetzt nicht so spektakulär und außergewöhnlich anhört, so ist es doch eine clevere Art der Friseurwerbung, quasi um die Ecke gedacht.

fotogestoeber

Ein Facebook Gewinnspiel!

Bevor Du jetzt gelangweilt Deinen Rechner runterfährst oder Dein Smartphone beiseite legst, hol Dir lieber einen Kaffee, lehn Dich zurück und lies weiter!

 

 

 

in 5 einfachen Schritten zu Deiner erfolgreichen

 

Eins pink

 

Um sich regelmäßig bei Facebook zu zeigen und sich von anderen Salons abzugrenzen, kann man super besondere Anlässe, Feste oder ähnliches nutzen. Promote doch mal das 5jährige Firmenjubiläum, das diesjährige Stadtfest oder oder oder.

 

Zwei pink

Gestalte einen dazu passenden Beitrag der alles kommuniziert, was man im Sinne der sog. AIDA Formel (Aufmerksamkeit erregen, Interesse wecken, Verlangen auslösen und zur Handlung auffordern) anwenden sollte!

 

 

Drei pink

Lobe als Gewinn ein komplettes Umstyling an. Wenn Du eine Friseurdienstleistung als Gewinn auslobst, entstehen Dir keine Zusatzkosten z.B. durch den Einkauf von Gewinnartikeln.

 

 

Vier pink

Für mehr Reichweite Deines Beitrages forder‘ die User gleich zum teilen, liken oder zur Kommentierung auf. Das gibt Deinen (pot.) Kunden gleich ein konkretes to do an die Hand.

By the way, ich bin kein Anwalt aber bei Gewinnspielen auf Facebook immer schön auf die Richtlinien achten dass nicht das böse Erwachen kommt. Ich habe hier eine nette Checkliste gefunden, die Dir schonmal helfen kann.

 

Fuenf pink

Richtig geil (sorry) finde ich es ja, wenn Du die Aktion nicht nur auf Neukunden beschränkst. Denn jetzt kommt der Clou:

Durch die Teilnahme von Stammkunden wird klar, wer von den bestehenden Kunden, Interesse an einer kompletten Verwandlung hat. Diese Kundinnen haben sich vielleicht noch nicht so richtig getraut und haben immer auf den letzten Schubser gewartet.

Verstehst Du wie ich meine? Du hast am Ende der Aktion eine Liste aller interessierten Kundinnen. Neu- wie auch Stammkundinnen. Und siehe da: Unter den teilnehmenden Stammkundinnen ist vielleicht die ein oder andere wo Du gar nicht dran geglaubt hättest, dass die mal was anderes will als nur Spitzenschneiden und eine Tönung!

Was kannst Du somit für Dich mitnehmen? Was ist Deine Schlußfolgerung:

Du könntest (nach Ablauf des Gewinnspiels) als Überraschung und als Dankeschön für die rege Teilnahme Trostpreise für alle Teilnehmerinnen ausloben! À la „Leider haben Sie nicht gewonnen, dafür laden wir Sie aber zur Dienstleistung xyz beim nächsten Termin ein.“

Du nutzt quasi Deine Chance Deine Stammkundin doch noch komplett zu verwandeln, bietest ihr als Trostpreis wieder einen Anreiz und steigerst somit Deinen Umsatz pro Kopf! Mehrumsatz garantiert!

 

mit diesen 5 geheimen Tipps wird Dein Gewinnspiel zum absoluten Renner!

Ca. 10 Tage vor Ablauf des Gewinnspiels startest Du mit einem Countdown.

Immer mit dem gleichen Bild (aufmerksamkeitsstark und wiedererkennungswert). Bestenfalls 1, 2 mal pro Tag posten.

Warum?

Die Timeline auf Facebook Deiner Leute ist voll und aktualisiert sich rasend schnell immer wieder neu. Wenn Du heute morgen was gepostet hast, kann es sein dass die Leute es am Mittag gar nicht mehr auf ihrer Chronik haben!

Also, bei Facebook lautet die Devise: viel hilft viel 😀

Balken pink

Weniger Text mehr Bild!

Gerade im Beautybereich. Vielleicht arbeitest Du mit einem schönen Bild wo Du den Text einfügst. Leute achten – insbesondere bei Facebook – mehr auf coole, auffällige Bilder (bei der Flut an Infos die man so auf der Timeline hat). Wenn du da Hilfe brauchst, schau mal unter canva.com. Da kann man easy selbst was basteln. Bildrechte nicht vergessen!

Balken pink

Hole Dir eine „unabhängige“ Jury an Board.

Mach Dich nicht angreifbar. So bleibst Du aussen vor, da über den Gewinn jemand neutrales entschieden hat. Hier kannst Du gern „Meinungsführer“ oder „Sympathieträger“ Deiner Zielgruppe (aus dem Ort) nehmen. Vielleicht die Inhaberin der Tanzschule, die Yogalehrerin, die Inhaberin des angesagtesten Nagelstudios… Kooperationspartner mit der gleichen Zielgruppe können sich ja gegenseitig gern mal unterstützen und „befruchten“.

Wenn Du keine Jury zur Hand hast, notiere alle Teilnehmer auf Zettel und lasse einfach das Los (vor Zeugen!) entscheiden.

Balken pink

Nach dem „Einsendeschluss“ zeigst Du die glückliche Gewinnerin.

Wie Du ihr ganz klassisch einen übergroßen „Umstylings-Gutschein“ o.ä. überreichst. Sei da kreativ!

Dann wirst Du bestimmt auch Vorher-Nachher Bilder im „Nachbericht“ zeigen. Und was Du sicher auch machen wirst: Stell auch die verantwortliche Friseurin in den Vordergrund. Sie kann vielleicht auch in einem kurzen Video erläutern was sie da gerade bei der Gewinnerin macht! Sie fühlt sich und ihre Arbeit total wertgeschätzt (Motivation!) und auch andere (Neu-) Kunden lernen Dein Team kennen. Das macht Euch authentisch, greifbar und sympathisch. Total wichtig beim Dienstleistungsmarketing.

Oder übernimmst Du das Umstyling? Sicher nicht, denn Du willst als Inhaberin sicher nicht immer im Fokus stehen und auch eines Tages etwas vom Stuhl weg, oder?

Weisst Du, was auch cool daran ist wenn Du dieses „Vorher/nachher“ richtig ausschmückst? Du positionierst Dich wieder als Experte! Du zeigst den Menschen da draußen „hier schaut mal was wir für Techniken anwenden und wie professionell wir arbeiten“. Stapel mal so richtig hoch! Die Leute sollen sehen dass es nicht „nur“ ein Umstyling ist. Es ist die und die technik mit der und der Methode mit dem und dem Aufwand! Haare färben ist nicht nur Haare färben. Du verstehst schon oder? Sei den Drogeriemärkten und ihrer Werbung einfach mal einen Schritt voraus, anstatt darüber zu jammern wie viele Mädels sich die Haare daheim färben.

Balken pink

Wenn die Kundin dann vielleicht selbst noch ein Feedback geben möchte, wäre das perfekt.

Muss kein Video sein. Ein netter Zweizeiler inkl. Foto wäre das perfekte Empfehlungsmarketing für Dich. Werbung machen kann jeder…man wird davon ja überflutet. Aber wenn ein echter Mensch etwas empfiehlt, ist das doch die glaubhafteste Werbung überhaupt, oder? (siehe Amazon Rezensionen und Holiday Check Bewertungen!)

Lasse Dir gleich die Bildrechte und Rechte am sog. „Testimonial“ für sämtliche Werbezwecke freigeben. Die Kundin ist grad total happy, sie hat was gewonnen und sieht super aus. Und Du kannst diese Kundenstimme perfekt für Dich einsetzen. Die Vorteile muss ich ja nicht erklären, oder?

 

Yes, ziemlich clever so ein schnödes Gewinnspiel oder?

Mehr davon?

Du willst mehr pfiffiges Friseurmarketing? Du willst was anderes machen als die anderen?

Dann klick hier und lass Dich von fix & fertigen Salonmarketing Ideen für Deinen Salon inspirieren.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *